Kosten

Kosten

Therapie-Erstberatung: 90 Minuten: 95,- €
Therapie-Sitzung: 50 Minuten: 90,- €
Therapie-Sitzung: 90 Minuten: 160,- €

Coaching-Sitzung: 90 Minuten: 160,- €

Konfliktbegleitung: 90 Minuten: 160,- €

Coaching und Konfliktbearbeitung, Stress-Management sowie Burnout-Prävention und Konflikt-Prävention im Rahmen der Personalentwicklung bzw. des betrieblichen Gesundheits-Managements für Unternehmen: auf Anfrage

Die gesetzlichen Krankenkassen kommen in der Regel für die Leistungen eines Heilpraktikers für Psychotherapie nicht auf.

Manche Tarife privater Krankenkassen oder Zusatzversicherungen schließen Leistungen eines Heilpraktikers für Psychotherapie ein. Bitte informieren Sie sich bereits im Vorfeld über diese Möglichkeiten einer Kostenübernahme und deren Bedingungen bei Ihrer Versicherung. Meine Rechnungsstellung erfolgt jeweils an Sie, unabhängig von einer Erstattung Ihrer Krankenkasse.

Ihre individuelle Kostenplanung erhalten Sie in unserem gemeinsam besprochenen Behandlungsvertrag bzw. Coachingvertrag. Eine Sitzung bzw. Therapiestunde dauert im Durchschnitt 50-90 Minuten. So können Sie besser planen und Ihre Kostenübernahme mit Ihrer privaten Krankenversicherung besprechen.

Ihre Vorteile als Selbstzahler: Ihre gesamte Psychotherapie wird grundsätzlich nicht bei der Krankenkasse aktenkundig. Dies ist unter anderem beim Wechsel der Krankenkasse oder bei Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig. Sie müssen also auf keine einschränkenden Versicherungsbedingungen Rücksicht nehmen. Unser Fokus liegt demnach weniger auf einer Diagnose nach ICD10, was für unsere gemeinsame Arbeit eine größere Unabhängigkeit bedeutet.

Steuerliche Geltendmachung: Kosten für Psychotherapie können in der Regel steuerlich als sogenannte außergewöhnliche Belastungen abgesetzt werden. Beratungs- und Coaching-Kosten können steuerlich als Werbungskosten (für Arbeitnehmer) bzw. Betriebsausgaben (für selbstständige Unternehmer) geltend gemacht werden, wenn sie beruflich (ausschließlich oder fast ausschließlich) veranlasst sind. Stress-, Burn-out- und Konflikt-Prävention sind steuerlich absetzbar und können unter Umständen von den Krankenkassen bezuschusst werden.
Erkundigen Sie sich bitte gegebenenfalls im Vorfeld bei Ihrem Steuerberater, Ihrem Finanzamt oder Ihrer Krankenkasse.

Die Dauer der Therapie bzw. Beratung ist in der Regel je nach Thema und Methode auf eine bis wenige Sitzungen anzusetzen. Die Anzahl der geplanten Termine hängt u. a. wesentlich von Ihrer persönlichen Bereitschaft wie auch vom Thema ab. Ein Erstgespräch bzw. die Anamnese ist notwendig.

Hinweis zum Coaching: Dies ist kein Ersatz für eine Therapie. Demzufolge trägt der Klient im Coaching die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen. Eine normale psychische Belastbarkeit ist eine unabdingbare Voraussetzung.

Ihr Online-Termin: Ihre Zahlung erbitte ich mindestens 48 Stunden vor Ihrem Termin auf das in der E-Mail mitgeteilte Konto.

Ihre Terminabsage: Ich habe eine Terminpraxis, und deshalb sind Ihre Termine ausschließlich für Sie in einer der beiden Niederlassungen reserviert. Bitte sagen Sie mir spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ab, außer Sie sind aufgrund höherer Gewalt, Krankheit oder Unfall daran gehindert, den Termin wahrzunehmen. Bitte senden Sie mir in diesem Fall umgehend eine Nachricht per E-Mail oder SMS. Sie können mich auch telefonisch kontaktieren. In unserem Telefonat können wir dann direkt nach einem neuen Termin oder auch gemäß Ihrem aktuellem Bedarf nach einer anderen Lösung suchen.